Urlaub auf Ibiza - Balearen

Auch Ibizia war die Insel der Hippies, heute hat sich Ibiza auf den Balearen einen Namen als edle Party-Insel gemacht. Ibiza ist die drittgrößte Insel der Balearen, auf der über 110.000 Einwohner wohnen. Zusammen mit der balearischen Insel Formentera bildet Ibiza mit einigen kleinen Felsinseln die Inselgruppe der Pityusen. Sonne Strand und Meer ist bei den "Eivissa"-Besuchern meist zweitrangig. Denn zwischen der Ibiza Stadt und Sant Antoni de Portmany befindet sich der größte Nachtclub der Welt: das Privilege. Die Disco lockt jährlich tausende Partyfans auf die Insel. Insgesamt gilt Ibiza als die Insel der "Reichen und Schönen", auch sehr beliebt bei Schwulen und Lesben.

Wer sich Party mässig im Privilege ausgetobt hat, auf den warten auf Ibiza die angesagten Clubs Space, Amnesia und Pacha. Auch das weltweit bekannte Café del Mar in Sant Antoni, Platja d´en Bossa und Sant Rafel hat sich auf Ibiza längst etabliert.

Reisetipps

In der Hauptstadt Eivissa wie auch an den Orten Santa Eulària des Riu und Sant Antoni de Portmany finden sich meist eigene Häfen und Anlegeplätze für Yachten und Boote. Die Landschaft ist stark von Hügeln geprägt, jedoch sind die Ortschaften auf der Insel durch eine gute Infrastruktur verbunden. Selten kreuzen sich die Straßen, meist findet man auf Ibiza Kreuzungen. Bekannte und sehenwürdige Gemeinden sind die Hauptstadt Eivissa, die mit vielen Clubs und Attraktionen dienen kann. Das auf der Insel westliche gelegene Sant Antoni de Portmany hat eines der popluären Café Del Mar und das Eden, welches man auf jeden Fall besucht haben sollte. Sant Joan de Labritja liegt nördlich von Ibiza, doch viel interessanter ist der südöstliche Ort Sant Josep de sa Talaia. Sant Josep hat einen Flughafen und präsentiert sich mit 80 Kilometer Küste, unter anderem mit der Cala Comte, die Cala Vedella und die Cala Bassa. Sant Josep ist die reichste Gemeinde Ibizas und ein Magnet für reiche Promis. Im Osten von Ibiza findet sich Santa Eulària des Riu mit dem einzigen Fluss auf der Insel. Santa Eulária ist auf Ibiza für ihre exklusiven Yachthäfen und langen Strandpromenade bekannt.